01 Wohn- und Geschäftshaus 2012

Wohn- und Geschäftshaus

Städtebauliche Studie für ein Wohn- + Geschäftshaus in Rosenheim

Im Rahmen einer Bauvoranfrage sollte die Parkplatz-/Brachfläche im Innenstadtbereich Rosenheims für einen Projektentwickler der Dt. Telekom AG überplant werden.

Es musst in Übereinstimmung mit dem vorgegebenen Baurecht oder ggf. zu ändernden FNP oder Bebauungslanes und den besonderen Anforderungen des Hochwasserschutzes eine Optimierung des Grundstücks erzielt werden. Hierfür kam eine Mischgebietsnutzung als Wohn- und Geschäftshaus mit nichtstörendem Gewerbe in Frage.

Es wurde neben der Klärung der baurechtlichen Fragen auch die Ausarbeitung eines fotorealistischen Darstellung des geplanten Baukörpers beauftragt.

 

Planung  2005

Mitarbeit ./.

Visualisierung
Marc Fischer, München

Flächen | Kosten
NF ./.
Kosten: ./.

beckmann + meyer architekten

Start + Projekte + Büro + Impressum